Liebe Gäste,

wahrscheinlich haben Sie schon bemerkt, dass dieses Jahr etwas anders ist!

Und das ist es in der Tat !

Das Prostitutionsschutzgesetz untersagt es uns, unseren Betrieb wie gewohnt aufrecht zu erhalten, da die Rheinstraße als Sperrbezirk gilt.

10 Monate haben wir intensiv nach einer neuen Immobilie im Toleranzbereich gesucht, leider vergeblich. Entweder haben wir nicht zur Immobilie gepasst oder die Immobilie nicht zu uns.

So hab ich mich entschlossen einzig-nicht-artig neu zu erfinden. Dies bedeutet wir bleiben !!! Allerdings müssen wir natürlich unser Konzept entsprechend anpassen, um nicht mehr in die sexuelle Handlung zu fallen.

Wie aus einzig-nicht-artig * eine-neue-art wird, können Sie auf unserer neuen Homepage www.e-n-a.de erfahren.
Einzig-Nicht-Artig möchte sich für die unvergesslichen Jahre bei Ihnen liebe Gäste aus ganzem Herzen bedanken und würde mich freuen, Sie auf „Eine Neue Art“ wieder in unserem Hause begrüßen zu dürfen. Wir laden Sie ein, mit uns das neue Konzept zu formen.

Ihr e-n-a-Team sagt Danke und wünscht Ihnen ein bezauberndes Jahr 2020 :)

PS: Viele werden sich jetzt fragen, warum wir unter das Prostitutionsschutzgesetz fallen. Dies können wir leider nur so kommentieren, dass der Gesetzgeber dies so sieht.


e-n-a
Rheinstraße 38
65185 Wiesbaden
0611 / 8 80 48 38